Posts in deutsch

CozzeVongole

Frohes Neues Jahr an alle !!

Das Gericht, dass ich heute vorschlage, sind Miesmuscheln und Muscheln, einfach zuzubereiten und sehr lecker. Andere Varianten folgen.

Vorbereitung für vier Personen:

Muscheln, 600 Gramm

Miesmuscheln, 600 Gramm

Tomatenmark, 1 EL

Weißwein, 2 dl

Knoblauch, 1

Gehackte Petersilie, 5 Zweige

Olivenoel extravergine

Salz, ein Prise

Zucker, eine Prise

Als erstes legen wir die Weichtiere ins Wasser, in eine große Schüssel oder in die Spüle. Wir müssen dann mehrmals spülen, bis es keine Sandkörner oder andere Fremdkörper mehr hat. Achtung: die Weichtiere, die auf der Wasseroberfläche schwimmen ausschließen, da nicht genießbar. Auch stellen Sie sicher, dass Sie ihre Frischware innert einem Tag konsumieren.

Nehmen Sie nun eine große Pfanne mit Deckel, zünden Sie den Herd an und wenn die Temperatur stimmt, gießen Sie den Weißwein und fügen den Knoblauch hinzu. Nach ein paar Minuten nehmen Sie den Knoblauch heraus und fügen das Tomatenmark, eine Prise Salz und Zucker hinzu. Warten wir, bis alles gut vermischt ist und fügen nun die Muscheln-, und Miesmuscheln hinzu. Schließen wir di Pfanne mit dem Deckel und kochen für maximal 5 Minuten oder bis Sie sehen, dass sich die Muscheln öffnen. ACHTUNG: die, die nicht geöffnet werden müssen ausgeschlossen werden.

Nun dekoriert die Teller mit einer Prise Petersilie und Zitronenscheiben.

Guten Appetit

_________________________________________________________

cantucci

Ein Klassiker unter den Italienischen Bisquit, wo sich mein Rezept von den Cantucci Toscani unterscheidet.

Zutaten und Zubereitung:

500 g Mehl
250 Gramm ungeschälte Mandeln
150 Gramm Rohzucker
150 g Butter
Schale einer Zitrone
10 Tropfen Mandelaroma
7 Gramm Backpulver
5 Eier
1 Eigelb
eine Prise Salz

Zunächst heizen Sie den Backofen auf 180 Grad
Raffeln Sie (nur gelber Teil) die Zitronenschale, welche gründlich unter fließendem Wasser gewaschen wurde.
Die Butter schmelzen.
Legen Sie die Mandeln in die Backform und rösten diese für 15 Minuten, dann abkühlen lassen.
In eine Schüssel geben Sie, 4 Eier, 1 Eigelb, Zucker, alles gut mixen bis die Masse schaumig wird.
Fügen Sie die geschmolzene Butter hinzu und rühren für ein paar Minuten weiter.
Als nächstes, Mehl, Backpulver, Zitronenschale und eine Prise Salz hinzufügen und weiter mischen bis eine harte Masse entsteht..
Schließlich, fügen Sie die Mandeln (ganz oder mit Mörser zerkleinert) hinzu mit 10 Tropfen Aroma.
Aus diesem Teig (je nachdem, wie groß die Bisquit sein sollen), erarbeiten Sie 2-3 längliche Formen welche wir auf dem Backblech bilden und backen diese bei 190 Grad für 25 Minuten, nachdem Sie die Oberfläche mit Eigelb bestrichen haben.
Dann aus dem Ofen nehmen, in die klassischen Form schneiden und
schließlich im Ofen nochmals für weitere 15-20 Minuten bei 170 Grad backen.

Für weiter Infos:
E-Mail: olioextravergine@hotmail.com
Twitter: olioextravergin
Instagram: olioextravergin
Facebook: CateringbyACaggiano

—————————————————————
SouffleZucchine

Zucchini und Auberginen-Auflauf ist eine andere Art, Ihre Gäste kulinarisch zu beglücken.

Dies kann von Jedermann zubereitet werden, denken Sie nur daran, während des Kochens, nie die Backofentür zu öffnen, da der Auflauf sonst nicht gelingen wird.

Zubereitung

Ein Pfund Zucchini
Ein Pfund Auberginen
50 Gramm Butter
3 Eigelb
4 Eiweiß
80 Gramm geriebenen Parmesan
Salz, Pfeffer

Zucchini und Auberginen waschen, schneiden Sie die Zucchini in Scheiben.

Schälen Sie nun die Auberginen mit einem Kartoffelschäler, schneiden sie in Würfel und kochen beide Gemüse in ausreichend Salzwasser.
Abtropfen und gut trocknen lassen, bis es keine Flüssigkeit mehr hat(Ich lasse sie bedeckt mit einem Küchentuch im Sieb).

Nach etwa einer Stunde schalten Sie den Backofen auf 180 Grad und garen das Gemisch in einer Ofenform aus Glas, um es weiter zu trocknen(circa 30 Minuten), ohne Oel oder Butter hinzuzufügen.

Nun die Butter in einer Pfanne aufkochen, die Mischung beifügen und für 5-6 Minuten weiterkochen. Inzwischen das Eiweiß steif schlagen.

Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, warten 1 Minute und fügen dann den Käse, das Eigelb und das geschlagene Eiweiß vorsichtig hinzu. Alles gut untereinander mischen.

Fetten Sie Formen aus Keramik ein, und gießen die Mischung bis auf zwei Drittel ein, dann für 30 Minuten bei 160 Grad Celsius backen.
Und vergewissern Sie sich, den Ofen nie zu öffnen.
Umgehend servieren.

———————————————————

Bratwurst und Rösti – Ein typisches Schweizer Gericht

BratwurstRoesti

Hallo, an Alle

Dies ist ein typisches Schweizer Gericht, bestehend aus nur mit Butter geriebenen und gekochten – oder auch rohen – Kartoffeln und der Bratwurst (diese ist vom Kalb) mit einer Sauce aus Rotwein und roten Zwiebeln.

Es ist kein kompliziertes Rezept, aber es braucht etwas Ûbung bei der der Zubereitung der Rösti.

Zutaten und Zubereitung für vier Personen.

4 Bratwürste
500 Gramm gebürstete Kartoffeln (sind nach dem Kochen nicht wässerig)
30-40 Gramm Kochbutter (Raumtemperatur)
Ein Bund rote Zwiebeln
5 cl Schlagsahne
4 dl Rotwein
Extravergine Olivenoel
Eine Prise Muskatnuss und eine Prise Salz

Zuerst kochen wir die Kartoffeln für 30 Minuten, die Konsistenz prüfen wir mit der Spitze eines Messers oder einer Gabel: Auch hier braucht es etwas Ûbung, da diese nicht zu weich gekocht werden sollten.

Dann abgießen, abkühlen lassen und zuletzt schälen.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln hacken, gießen Sie dann den Rotwein und die Zwiebeln in einen Topf – es kann ein Rotwein Ihrer Wahl sein -, und bringen Sie den Wein zum kochen.
Danach senken Sie das Feuer, um den Wein bis etwa zur Hälfte zu reduzieren und fügen dann die Sahne und einer Prise Salz hinzu. Beiseite stellen.

Nun perforieren wir die Oberfläche der Bratwürste mit kleinen Schnitten von etwa einem Zentimeter, damit sie nicht platzen.
Mit ein wenig Butter fetten wir nun den Boden einer beschichteten Pfanne, und beginnen die Kartoffeln mit einer Käseraffel grob und möglichst zentriert zu reiben, weil wir sie mehrmals auf einen Teller drehen werden, so fetten Sie auch den Tellerboden leicht ein. Helfen Sie sich mit einer großen Plastikspachtel, um den Durchmesser des Tellers in der Pfanne zu bilden.

Halten Sie die Kartoffeln immer in Bewegung und nach ein paar Minuten, drehen Sie den gebutterten Teller auf die Kartoffeln in der Pfanne wobei Sie mit einer Hand den Teller und mit der anderen die Pfanne nehmen und deren Inhalt auf den Teller drehen. Dieses Verfahren wiederholen wir mehrmals bis die klassische Kruste auf den Kartoffeln zu sehen ist(nicht vergessen, den Teller immer wieder mit etwas Butter einzufetten). Nun den Herd auf das Minimum zurückstellen. Kochzeit: ca. 15 Minuten.

In einer anderen Pfanne(zur selben Zeit wie die Rösti), gießen Sie etwas Extravergine Olivenöl und beginnen mit hoher Hitze die Bratwürste auf beiden Seiten zu kochen, bis sich eine schöne Kruste bildet. Kochzeit: ca. 20 Minuten.

Heizen Sie zuletzt den Rotwein wieder an und dekorieren die Teller wie im Beispiel.

Guten Appetit.

——————————————-

Farfalle

TrofieSarde

PizzaProsciutto

Italienische Hausmannskost und internationale Küche zu Hause oder für Parties.

Angemessene Preise für Einzelpersonen, Gruppen und Vereine, fragen Sie nach einer Gratisprobe.

# PROMOTIONEN * für Gruppen / Firmen / Vereine
– Finger Food
– Zweitens: Lasagne mit Fleisch-Sauce
– Salat: grün oder gemischt oder Fenchel-Orangen
– Dessert: Kuchen
Ausgehend von Fr. 32 -. (Getränke / Weine getrennt)

– Messer
– Zweite Fohlen Filet vom Grill
– Salat
– Dessert: Tiramisu Pfeffer
Ausgehend von Fr. 38 -. (Getränke / Weine getrennt)

Für mehr Infos / Bestellungen
olioextravergine@hotmail.com
Blog: olioextravergines.wordpress.com
Twitter: @ olioextravergin
Instagram: olioextravergin
Google+: Antonio Caggiano
Facebook: http://www.facebook.com / cateringbyacaggiano
Pinterest: Antonio Caggiano
Flickr: Antonio Caggiano

———————————————————–

Soufflé double Cheese

Soufflé double Cheese

KÄSE-SOUFFLÈ

Rezept und Vorgehensweise

200 Gramm Käse aus den Glarner Alpen
100 Gramm Käse aus einem anderen Hartkäse
3 Eier und 3 Eigelb
250 ml Milch
40 g Butter
80 g Mehl
Salz, eine Prise
Pfeffer, nach Geschmack
Muskatnuss, eine Prise
Olio Extra Vergine

Als erstes müssen wir die Béchamel vorbereiten, die Käse reiben und das Eiweiss von den Dottern trennen.
Dann noch ofenfestes Geschirr aus Porzellan mit einem Durchmesser von zehn und einer Höhe von fünf Zentimetern.

Heizen Sie den Backofen auf 165 Grad

Oelen Sie gut die Innenseite der Förmchen ein bis hoch zum Rand.

Schlagen Sie nun das Eiweiß mit einem Mixer steif aber nicht zu fest weil desto mehr Luft drunter kommt desto weniger gelingt das Soufflé.

Für die Béchamel:

Die Butter erhitzen bis sie geschmolzen ist, nun die Hitze reduzieren. Jetzt nach und nach das Mehl durch ein Sieb hinzufügen und mit einem Schneebesen rühren bis keine Klumpen mehr da sind und Sie eine cremige Mischung erhalten. Danach nach und nach die Milch unterrühren mit einer Prise Salz und Muskatnuss, bis sich alles verdickt. Fahren Sie für ein paar Minuten fort und nehmen dann vom Herd.

Rühren Sie weiter und fügen nun den Käse und das Eigelb hinzu bis Sie eine cremige Mischung erhalten. Zuletzt rühren Sie gut das Eiweiß mit einem Spachtel von unten nach oben bewegend in die Mischung. Füllen Sie nun die Förmchen bis zwei Drittel mit der Mischung. Dann backen Sie für 35 Minuten. Ist die Kochzeit erreicht schalten Sie den Backofen ab ABER DIE OFENTÜR NICHT ÖFFNEN, stellen Sie erst sicher, dass die Gäste bereit sind für das Abendessen. Servieren Sie das Soufflè sofort.

Guten Appetit

NB. Zu dekorativen Zwecken rate ich die Förmchen mit Backpapier, etwa doppelte Höhe, einzupacken und mit Kochfaden zu befestigen. Auf diese Weise schwellt das Soufflè nur in die Höhe.

—————————————————————————————————————————-

gamberibirrasalsaaglio

WELCOME TO MY BLOG FOOD IN THREE LANGUAGES/ WILLKOMMEN IN MEINEM FOOD BLOG IN DREI SPRACHEN GESCHRIEBEN

CATERING ** PROMOTION **

OLIOEXTRAVERGINE ‘S HOMEMADE ITALIENISCHE KÜCHE UND LIEFERUNG FREIHAUS IM TESSIN

Catering und Lieferservice zu erschwinglichen Preisen im Tessin sowie in der ganzen Schweiz . Bestes Angebot für Gruppen und Vereine.
* Catering * Förderung ab zehn Personen, zwei von ihnen sind kostenlos .
Fordern Sie ein kostenloses TRY ! Meine Kontaktdaten Infos sind unter

Catering und Lieferservice zu günstigen Preisen, sondern auch im Tessin in der Schweiz ! Bestes Angebot für Gruppen und Vereine.
* Promotion * Vom Catering zehn Personen zahlen nicht 2
ASK für einen Geschmack KOSTENLOS ! Die Kontaktdaten finden Sie unten .

Catering Service Freihaus Lieferung und zu akzeptablen Preisen Eulen im Tessin Schweiz ! Faire Offerten für Gruppen und Vereine .
* Catering * Promotion Ab Zehn Personen , Zwei Nicht Bezahlen .
Probiert EIN Gericht GRATIS! Kontakt Info weiter unten .

Preisliste IN ENGLISH http://ow.ly/i8n3l
LISTE IN ITALIENISCH http://ow.ly/i8n8S
PREISLISTE IN ENGLISH http://ow.ly/i8mQ8

facebook.com / Cateringbyacaggiano
Twitter: @ olioextravergin
Instagram : olioextravergine
E-mail: olioextravergine@hotmail.com
Handy: +41-79-883-34-39

Zutaten und Zubereitung

Mehl, 250 Gramm
Garnelenschwänze , 10 Stück
Basmati- Reis, 300 Gramm
Creme fraiche , 360 ml
5 Knoblauchzehen, zerdrückt
Bier, halber Liter
Erdnussöl zum Braten der Schalentiere
Fein gehackte Petersilie
Salz, nach Geschmack
Getrocknete Cranberries , eine Handvoll.
Wasser für das Kochen von Reis . Denken Sie daran, so viel Wasser wie Reis.

Für den Bierteig

Das Mehl und eine Prise Salz in eine Schüssel geben. Nach und nach das Bier unterrühren , bis eine homogene Mischung nicht zu dünn nicht zu dick zu entsteht.

In einer Schüssel , gießen Sie die Crème fraîche und Knoblauch , gut mischen und stehen lassen .

In einer Pfanne mit hohem Rand kochen Sie den Reis (Regel: Soviel Wasser wie Reis) bis das Wasser getrocknet ist. Anschliessend den Deckel drauf, vom Herd nehmen und für zehn Minuten stehen lassen.
Nehmen Sie nun den Wok, heizen den Herd an und fügen etwas Sesamoel hinzz.  Nun die Garnelen braten , bis sie eine goldene Farbe bekommen, dann nehmen Sie dieselben aus dem Oel und trocknen diese mit Küchenpapier.
Der Reis sollte nun gekocht sein und bereiten Sie das Gericht wie im Beispiel mit Knoblauchsauce und einet Handvoll getrockneten Cranberries an.

——————————————————————————————————————————————-

Tandoori Chicken

Glückliches 2014 an alle! Gute Gesundheit, Wohlstand, Glück und Freundschaft für Sie und Ihre Familien!

Mein Jahr beginnt mit einem meiner Lieblingsgerichte: Tandoori Chicken

Verfahren:

fünf Hähnchenflügel
50 Gramm Tandoori Masala
ein Teelöffel Chili
120 Gramm ungesüßtes Naturjoghurt
Natives Olivenöl Extra
Salz

In einer Plastikschüssel hinzufügen Tandoori, Chili, Joghurt, Olivenöl und einer Prise Salz. Gut mischen.

In Hähnchenflügel und schalten sie gut in der Mischung. Lassen Sie es für eine Stunde zu sitzen.

Im Backofen auf 190 Grad backen für 70-80 Minuten in einer Pfanne erhitzt, dabei gelegentlich umrühren.

Für diejenigen, die frische Ananas lieber den würzigen Geschmack zu entlasten … es ist an Ihnen,

Guten Appetit

Tandoori, Spicy, Hot, Chicken

Tandoori, Spicy, Hot, Chicken

CHICKEN TANDOORI
Die Geschichte will, dass dieses Gericht von Kundan Lal Gujral erfunden wurde: einem Inder in Chakwal, im Bundesstaat Punjab geboren. Er eröffnete eines Tages sein berühmt gewordenes Restaurant Moti Mahal in Peshawar noch bevor Großbritannien das Land kolonialisierte.

Tandoori, Chicken,  Huhn

Tandoori, Chicken, Huhn

Ich entdeckte diese leckere und knusprige Gericht während meiner Reise nach Goa vor langer, langer Zeit. Heute, dank unserer Freundin welche sechs Monate im Jahr Indien bereist, habe ich immer genügend Tandoori Masala in meinen Vorräten.

So schlage ich Euch meine Rezeptversion vor:

– Ein ganzes Huhn in acht Stücke zerlege (Schenkel, Flügel und vier Bruststücke) – Tandoori Masala , 100 Gramm
– Basmati Reis, 150 Gramm
– Eine frische Ananas
– Eine Sauce aus Joghurt
– Ein Tropfen Olivenöl Extra Vergine IGP Fattoria La Maliosa
– 2 Knoblauchzehen
– Koriander, eine Prise
– Salz, ein wenig und einem Teelöffel Zucker
und diejenigen, die es sehr scharf mögen, ein prise Chili

Schneiden Sie di Ananas in Scheiben von einem Zentimeter durchmesser und versuchen Sie soviel Saft wie möglich zu behalten (er stillt den Durst für diejenigen welche nicht an dieses Gewürz gewöhnt sind).

Alle Zutaten in eine Schüßel geben und gut durchmischen, dann die Stücke in der Mischung einweichen und für eine Stunde beiseite stellen.

Danach heizen Sie den Backofen mit Grillfunktion auf 180 Grad Celsius. Nehmen Sie eine Glasform, fügen etwas Olievenoel hinzu und dann die Huhnstücke. Kochzeit 90 Minuten unter gelegentlichem drehen.

In den letzten zwanzig Minuten Kochzeit bringen Sie Wasser für den Reis zum kochen(Tip: Soviel Wasser wie Reis). Einmal umrühren. Wenn das Wasser verdampft ist Pfanne vom Herd nehmen, Deckel schliessen und für weitere zehn Minuten ziehen lassen.

Guten Appetit

SfogliaWerbung2
Im nächsten Beiträgen werde ich mehrere Vorspeisen vorschlagen, weil es meine grosse Freude ist, meine Fantasie und Herz, in Olioextravergine’s Küche zum Ausdruck zu bringen.

Hier sehen Sie Knabbereien aus Blätterteig, Zucchini Mousse, gebratene Zucchini und Auberginen, Sardellen und Käse.

PizzoccheriZuccaFbWerbung

Ein weiteres leckeres Rezept, das ich heute vorschlage sind die klassischen Pizzoccheri aber mit dem gekochten Kürbis im Ofen 🙂

Zutaten und Zubereitung:
500 Gramm Pizzocheri aus dem Veltlin
500 Gramm Kürbis
150 Gramm Kartoffeln gebürstet
250 Gramm Mangold Gemüse
150 Gramm Bitto Käse aus dem Veltlin
100 Gramm Fontina aus dem Aosta Tal
80 g geriebener Parmesan
10 Blätter von Salbei
Halber Granatapfel.
Sonnenblumenkerne
Thymian und Majoran, eine Prise.
Muskat, eine Prise
Balsamico-Essig, ein paar Tropfen
Olioextravergine Olivenoel .
Eine halbe Zwiebel fein gehackt
Salz, Pfeffer q.b.

Schälen Sie den Granatapfel, um die Samen zu entnehmen.

Für den Kürbis:
In dünne Scheiben schneiden, etwa drei Millimeter, leicht salzen, auf ein Backblech mit Backpapier legen, etwas von Olivenöl drüber und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für 30 Minuten backen.
Die letzten 2-3 Minuten bestreuen wir den Kürbis mit Thymian und Majoran.
Die Kartoffeln schälen, in zwei Zentimeter Würfel schneiden und in kochendem leicht gesalzenem Wasser etwa 6 Minuten kochen lassen. Abtropfen und beiseite stellen.

In der Zwischenzeit in einer Pfanne mit hohem Rand zwei Liter Wasser zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie einen Teelöffel Salz hinzu.
Schneiden Sie das Gemüse in zwei Zentimeter Streifen schneiden(auch den Stiel) unter kaltem Wasser abspülen und in leicht gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen, so dass der Stiel noch knackig ist. Dann abtropfen lassen und in einer anderen Antihaft-Pfanne bei starker Hitze mit einem Schuss Olivenöl die gehackte Zwiebel und Salbeiblätter für 1 Minute braten, dann die Blätter entfernen und das Gemüse für weitere 2-3 Minuten mit ein paar Tropfen Balsamico-Essig weiterkochen. Beiseite stellen.

In einer andere Pfanne mit hohem Rand gesalzenes Wasser für Pizzoccheri zum kochen bringen und gemäss Zeitplan kochen, dann abtropfen lassen und beiseite stellen. Den gekochten Pizzoccheri etwas Olivenöl untermischen.

In der Zwischenzeit schneiden Sie den Käse in Würfel von etwa zwei Zentimetern und halten den geriebenen Parmesan, Muskatnuss und die Flasche mit dem Olivenöl extra vergine bereit.

Nehmen Sie die Kürbisscheiben aus dem Ofen.
Nehmen Sie eine rechteckige Glasbackform von 28 Zentimeter, und starten Sie mit den Schichten Pizzoccheri, Kartoffeln, Zuckerrüben, geriebenen Parmesan und Käsestücke, solange der Vorrat reicht. Dann für 25 Minuten backen bei 180 Grad.
Die letzten 8 Minuten stellen wir das Kürbisblech wieder in den Ofen.
.
Bereiten Sie die Teller wie im Beispiel zu (Dekoration Schmetterlinge ist optional), mit ein wenig Olivenöl, Sonnenblumen-, und Granatkernen und einer Prise Pfeffer.

Guten Appetit

GnocchiPatateZucca

GNOCCHI MIT KÜRBIS UND MIT KARTOFFELN

Gnocchi mit Kürbis

Zutaten für vier Personen .

Kartoffeln, 350 Gramm
Kürbis , 350 g
Eier, eine ganze
Salz , Muskat, Salbei Blätter
Butter , 50 Gramm
Mehl , 50 g
Natives Olivenöl extra q.b

Kartoffelgnocchi

Zutaten für vier Personen .

Kartoffeln, 350 Gramm
Mehl, 150 Gramm
Ei, eine ganze
Salz , Muskat

Zwei Stunden früher , schneiden Sie den Kürbis in große Würfel, kochen im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für etwa 45 Minuten. Dann nehmen Sie si aus dem Ofen, und im Sieb gut abtropfen lassen, schließlich mit einem Papiertuch, um auch die letzten Tropfen zu trocknen.

Schneiden Sie die Kartoffeln in Hälften und kochen ( mit Schale) für 30-35 Minuten . Abgießen und abkühlen lassen.

Danach beginnen Sie die Hälfte der Kartoffeln mit dem Kartoffelstampfer auf der Arbeitsfläche zu bearbeiten, fügen das Ei, den Kürbis, welcher nun auch aufgelöst sein sollte, eine Prise Muskat und eine Prise Salz.

Bearbeiten Sie solange, bis eine homogene Masse entsteht , aber #Achtung, nicht zu lange bearbeiten, sonst härtet er aus. Sollte es immer noch etwas feucht sein, fügen Sie ein wenig Mehl hinzu.

Fahren Sie mit der anderen Hälfte der Kartoffeln (Kartoffelgnocchi) fort, indem Sie das Mehl, ein Ei, Salz und Muskatnuss hinzufügen und bearbeiten den Teig, bis Sie eine homogene Masse erreichen, aber #Achtung, auch hier gilt, nicht zu lange bearbeiten.

Nehmen Sie eine Glas Auflaufform, fügen Sie etwas Olivenöl hinzu und in den Ofen damit bei 80 Grad (um die gekochten Portionen warmzuhalten).

Nehmen Sie einen großen Topf mit Wasser und bringen Sie ihn zum kochen.
Dann auf einem Brett bearbeiten Sie den Teig in lange Schlangen und schneiden dann in circa 2 cm grosse Stücke, verwenden Sie dazu entweder ein Messer oder einen Plastik-Halbmond.

Dann kochen Sie die Gnocchi. Einmal auf der Oberfläche , entfernen Sie sie mit einem Schaumlöffel und legen Sie sie in die heiße Auflaufform und fahren mit dem Rest der Gnocchi fort.

Sofort servieren mit zerlassener Butter mit Salbei Blättern.

Genießen Sie Ihre Mahlzeit .

Pubblicazione4_online_deuts

Pubblicazione4_online_D1

Einige meiner Catering Promotionen bei Ihnen zu Hause oder sonstwo. Ab einer Bestellung von zehn Personen bezahlen zwei nicht.

Spaghetti, Pesce

Spaghetti, Pesce

ROTBARBE MIT SPAGHETTI

Zutaten für vier Personen

10 Rotbarben
600 Gramm Spaghetti nr . 5
690 Gramm gehackte Tomaten
Natives Olivenöl extra
150 Gramm Mehl
3 Knoblauchzehen
2 Zweige Petersilie
3-4 frische Basilikumblätter
geriebenen Pecorino
Salz, Pfeffer , Paprika
1 Esslöffel Zucker

Entfernen Sie den Fisch aus der Verpackung und unter kaltem Wasser abspülen, vor allem auf der Innenseite. Dann trocknen Sie sie gut mit einem Papiertuch und beiseite stellen.

In einer Pfanne mit hohem Rand das Wasser für die Spaghetti aufkochen. Inzwischen die Petersilie und den Knoblauch feinhacken Bezw. schälen und in Scheiben schneiden.

Jetzt den Fisch salzen und in den Bauch legen wir ein Stück Knoblauch, eine Prise Pfeffer und ein bisschen gehackte Petersilie. Mehl in eine flache Schale und beginnen Sie den Fische auf allen Seiten einzumehlen. Beiseite stehen lassen.

Dann in einer Pfanne mit Antihaft- Boden gießen wir etwas Olioextravergine Olivenoel und erhöhen die Temperatur. Nun braten Sie den Fisch auf beiden Seiten, bis es eine braune Kruste bildet, dann aus der Pfanne nehmen. Danach fügen Sie in der gleichen Pfanne die gehackten Tomaten, den Basilikum, etwas gehackte Petersilie, Knoblauch und den restlichen Zucker und kochen bei mittlerer Hitze. Inzwischen entnehmen Sie der gebratene Rotbarbe mit einer Gabel die Fleischstücke – zu einem späteren Zeitpunkt erkläre ich Ihnen wie wir den Fisch filettieren. Das zerkleinerte Fleisch gießen Sie in die Soße und senken das Feuer erneut.

Wenn das Wasser nun kocht fügen Sie 2-3 Esslöffel Salz und rein mit den Spaghetti. Am Ende der Kochzeit ( Regel acht Minuten) gut abtropfen lassen und in die drunter mischen ( vorsichtig, um das Ragu’ nicht zu zerquetschen. Ich habe vier Köpfe der Fische als Dekoration in den heißen Topf gehalten).

Servieren mit einer guten Prise Pecorino-Käse und Pfeffer. Gute appetit.

FacebookAngebot3

Finger Food-time. In meinen nächsten Beiträgen schlage ich Euch diverse Snacks vor. Dies ist Blätterteig mit Thunfisch-Auberginen-Oliven-Kappern und Parmesan Creme, dann gerösteten Knoblauch und Sardelle. Guten Appetit.

Catering Service und Lieferung freihaus zu akzeptablen Preisen im Tessin sowie Schweizweit!
Faire offerten für Gruppen und Vereine.
*Catering Promotion* Ab zehn Personen, zwei bezahlen nicht.
PROBIERT EIN GERICHT GRATIS! Kontakt Infos weiter unten.

PREISLISTE IN DEUTSCH http://ow.ly/i8n3l

http://www.facebook.com/Cateringbyacaggiano
Twitter: @olioextravergin
Instagram: olioextravergin
E-mail: olioextravergine@hotmail.com

969564_223362451151048_1392102542_n

Willkommen in Olioextravergine’s Küche und Lieferung Freihaus zu akzeptablen Preisen im Tessin sowie Schweizweit.

ttp://www.facebook.com/Caterignbyacaggiano
E-mail: olioextravergine@hotmail.com
Twitter: @olioextravergin
Instagram: olioextravergin

Preislite in deutch http://ow.ly/i8n3l

Der heutige Vorschlag : Linguine mit Basilikum-Sauce , Garnelen mit Safran, gegrillte Auberginen und Peperoni mit Oregano .

Rezept für vier Personen :

300 Gramm Nudeln
120 Gramm Pesto
24 oder 32 Garnelen
1 große Aubergine
2 mittelgroße gelbe Paprika
250 Gramm Himbeeren
Saft einer halben Zitrone
zwei Deziliter Weißwein
2 Knoblauchzehen
Olivenöl extra vergine
eine Prise Oregano
50 Gramm Zucker
Salz und Pfeffer

Schneiden Sie die Auberginen in Scheiben schneiden und marinieren Sie die Peperoni in Streifen. Salzen sie die Auberginenscheiben und lassen Sie sie ein paar Minuten stehen. Nehmen Sie eine Grillpfanne und fetten die Oberfläche mit in Öl getauchtes Küchenpapier. Ist die Hitze erreicht, grillieren Sie die Scheiben für 6-7 Minuten unter ständigem Rühren dann beiseite ( werden dann in den Ofen für einen Moment erwärmt ) stellen. In der gleichen Pfanne mit ein wenig Olivenöl die Peperoni grillieren und zuletzt mit Origano und etwas Salz würzen.

Verwenden Sie die Hälfte der Himbeeren, welche wir in einer Schüssel verstampfen und den Zucker und den Zitronensaft beifügen.

Heizen Sie den Backofen auf 80 Grad . Reinigen Sie und salzen leicht die Garnelen .. Bringen Sie das Wasser für die Nudeln zum kochen. Nun fügen Sie drei Teelöffel Salz hinzu. Legen Sie die gegrilltem Gemüse in den Ofen.

In einer anderen Pfanne , kochen Sie den Weißwein und warten, bis er zur Hälfte getrocknet ist. Nun fügen Sie den Safran hinzu, gut umrühren mit einem Holzlöffel oder Schneebesen. Sollte es zu trocken sein noch ein bisschen Wasser beifügen und die Garnelen maximal 3 Minuten garen.

Die Nudeln abgießen und mit dem Pesto vermischen und bereiten das Gericht wie im Beispiel.

Genießen Sie Ihre Mahlzeit .

11003_159244174229543_903497655_n

CATERING PROMOTION und Lieferung freihaus zu vernünftigen Preisen im Tessin, sowie auch Schweizweit! Bestes Angebot für Gruppen und Vereine.
Von zehn Personen bezahlen zwei nicht!
Fragt nach einer Gratisprobe
olioextravergine@hotmail.com

Ich wollte nur ein paar Garnelen zum Mittagessen und die Idee neckte mich von Garnelen und Himbeeren, so dass ich in einer Pfanne einen halben Liter Kronenburg Bier halb verdampfen liess zusammen mit einem Deziliter Weißwein, das gewaschene und gehackte Gemüse kurz mit Extravergine Olivenoel angebraten, das Wasser für die Pasta zum kochen gebracht, die Basilikum-Sauce und Parmesan-Käse zubereitet und in den letzten 5 Minuten Kochzeit für die Spaghetti, die Garnelen in der Bier-Reduktion mit drei Esslöffel Wasser für 3-4 Minuten gebraten, dann mit der Mischung für Fisch leicht gewürzt und das wars dann auch schon. Ich versichere euch, dass die Kombination Garnelen in d^er Biersauce, Himbeeren und Preiselbeeren und der süß-saure Geschmack erstaunlich ist!

1013155_212020412285252_663649940_n

Olioextravergine’s #Foodporn Kitchen and Catering Service by Antonio Caggiano:) http://www.facebook.com/CateringbyACaggiano ¦ download my card for best offer ¦ download meiner Karte für faire Preise ¦ Scaricate il listino per le miglior offerte per gruppi e associazioni.

Das heutige Menü ist Rinderfilet gegrillt über Kichererbsen-Mousse, Reduzierung von Nero d’Avola, Pfirsiche in Nero d’Avola gekocht, geröstete Sonnenblumenkerne, griechischer Feta und süsse Peperoni.

Viele Köstlichkeiten zusammen in einer Zusammensetzung, viele Empfindungen für den Gaumen, Sammeln von Erinnerungen, die Freude mit allen zusammen, einige Augen-Blicke, eine herzliche Begrüßung, eine Umarmung, ein intensiver Kuss, so viel gelacht, so viel gute Gefühle.

993608_213353165485310_1190221917_n

Eine anderes Dessert Eine andere Idee Wassermelone, Bratäpfel mit Grand Marnier, Cranberries, drei Schweizer Käsearten, Schweizer Honig aus der Region:) Bon appetit
http://www.facebook.com / CateringbyACaggiano / Tessin / für Bestellungen -> olioextravergine@hotmail.com

1001846_202855003201793_537313830_n

Hallo an alle,
seit mein letztes Gericht ein großer Erfolg war (Spaghetti mit Tomatensauce und Garnelen) gibt’s heute: Safran Spaghetti mit Garnelen und Schafskäse, damit Sie sich das intensive Aroma aus Asien bis zum Mittelmeer kommend vorstellen können.

Rezept für 4 Personen: 12 Garnelen, 400 g Spaghetti nr. 5, Olivenöl extravergine, 2 dl Weisswein, 2 Päckchen Safran, 80 Gramm Pecorino-Käse, eine Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, einige Salbeiblätter.

Zubereitung: Einsatz, wenn möglich, frische Garnelen. Reinigen, salzen und beiseite legen. Bringen Sie das zum Wasser zum Kochen, salzen und fügen Sie die Spaghetti bei. In einer Pfanne, den Knoblauch und Salbei für eine Minute anbraten dann den Weißwein, bis in die Hälfte verdampfen lassen. Nun fügen Sie den Safran hinzu, gut umrühren, dann fügen Sie die Garnelen und solange kochen lassen, bis die Kochzeit der Nudeln erreicht ist (max. 5 Minuten)
Servieren mit einer Prise Pecorino-Käse und für diejenigen, die es gerne scharf haben, etwas chili. Genießen Sie Ihre Mahlzeit.

945085_214927445327882_1076817715_n

Ein etwas anderes Dessert!
Beeren im Gebäck-Korb, Pistazien-Eis sowie die Frische der Wassermelone:) Olioextravergine’s Kitchen und Catering Service facebook.com / CateringbyACaggiano olioextravergine@hotmail.com
download der Preisliste für bestes Angebot!

FacebookWerbung22

ZUCCHINI UND AUBERGINEN SOUFFLE’

Guten Tag an alle!

Der Zucchini und Auberginen-Auflauf ist eine andere Art Ihren Gästen diese Gemüse genießen zu lassen.

Kann von jedermann zubereitet werden. Denken Sie nur daran, nicht den Ofen, während der Backzeit zu öffnen, weil er in sich zusammensackt und daher nicht gelingen könnte.

ZUBEREITUNG

Zucchini: Ein Pfund
Aubergine: ein Pfund
Butter: 50 g
Eigelb: 3
Alben: 4
Parmigiano Reggiano: 80 gr
Salz

Waschen Sie die Zucchini und Auberginen. Würfeln Sie die Zucchini.

Schälen Sie die Auberginen mit einem Kartoffelschäler und schneiden Sie in Würfe, kochen Sie dann das Ganze in Salzwasser. Abtropfen und trocknen lassen, weniger Flüssigkeit da ist, desto besser. Ich lasse sie im Sieb mit einem Küchentuch abgedeckt.

Nach etwa einer Stunde schalten Sie den Backofen auf 180 Grad und kochen die Mischung in einer Teflon- Pfanne einige Minuten weiter, um sie schön zu trocknen, ohne Öl, ohne Butter.

Nun die Butter in einem Topf aufweichen und die Mischung für 5-6 Minuteng weiter kochen. In der Zwischenzeit das Eiweiß steif schlagen.

Nehmen Sie die Pfanne fom Herd und fügen den Käse, Eigelb und das geschlagene Eiweiß hinzu.

Fetten Sie die Formen, und gießen das Gemisch hinein. Backzeit 30 Minuten.

Nicht vergessen: OEFFNEN SIE NICHT DEN OFEN

________________________________________________________________________________________________

MeloneAnguria

EIN ETWAS ANDERES DESSERT..BITTER SÛSS

Hallo an alle!

Hin und wieder überraschen mich meine Hände, was sie für Zeichen in meiner Küche zurücklassen!

In diesem Dessert habe ich das bitter-süße kombiniert, das der Passionsfrucht mit Melone, Wassermelone, Ricotta-Käse und Zimt-

Die lila-Maracuja oder Passionsfrucht, ist besonders leicht verdaulich und stammt ursprünglich aus Süd-Amerika. Nachfolged eine Tabelle mit Nährwerten -> http://www.bleibfit.at/lebensmittel&food=true&link=passionsfrucht.phtml

VORBEREITUNG

4 Reife Früchte (wenn die Haut faltig wird)
1 mittelgroße gelbe Melone
1 Stück Wassermelone etwa 1 Kilogramm
500 Gramm frischer Ricotta-Käse
200 Gramm Puderzucker
Zimt

In einer Schüssel, geben Sie den Ricotta-Käse und nach und nach den Puderzucker zu. Gut mischen und für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Schälen Sie deMelone mit einem Kartoffelschäler oder verwenden Sie ein Messer mit Spitze und Zähnen. Halbieren Sie die Melone und entfernen alle Samenkerne.

Nehmen Sie nun einen Apfelkern-Entferner und, ausgehend von der Mitte der Innenseite der Melone, drücken Sie durch das Fleisch darauf achtend, daß es nicht auf der anderen Seite herauskommt, dann ziehen Sie das zylindrische Stück heraus. Fahren Sie auf diese Weise fort bis auf einen Zentimeter an den Rand. Berücksichtigen Sie, dass sich die Tiefe verringert. Ist es dann nicht mehr möglich weitere Zylinder heraus zu stechen, so entfernen Sie die Reste des Inneren mit einem Löffel. Gehen Sie auch mit der Wassermelone auf diese Weise vor.

Inzwischen ist der Ricotta-Käse genug kühlgestellt, so dass wir die Melonenhälfte damit auffüllen können. Fahren Sie dann fort wie in der Abbildung und legen die anderen Hälften der Maracuja bei.

__________________________________________________________________________________________________

Fruttopassione

PASSIONSFRUCHT UND PISTAZIEN-EIS

Ein wirklich sinnliches Dessert

Passionsfrucht
Pistazien-Eos
Geröstete Pistazien
Zimt
Minze

_________________________________________________________________________________________________

CalamariPeperonata

GESCHMORTER TINTENFISCH IN ITALIENISCHER “PEPERONATA”

Ein leckeres Gericht einfach zubereitet

Der Tintenfisch, bereits von den alten Griechen konsumiert, ist reich an Mineralien wie Kalzium und Phosphor sowie Proteinen und Vitaminen. Kaufen Sie den Tintenfisch bereits gereinigt.

Zutaten für vier Personen:

12 Tintenfische, durchschnittliche Grösse
Farbige peperoni: 500 Gramm, gewürfelt
Cherry-Tomaten: 500 Gramm, gewürfelt
Zwiebel, 1 mittelgroß, gehackt
Knoblauch, 3 Zehen in Scheiben geschnitten
Gehackte Petersilie
10-12 Blätter frischer Salbei, gehackt
Getrockneter Oregano, 2 Fingerspitzen
Weißwein, 2 dl
Extravergine Olivenoel
Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

Zuerst müssen wir den Tintenfisch, der Quere nach, jeweils mit vier Schnitten dazu verhelfen, dass er sich beim Kochen nicht zusammenrollt.

Nehmen Sie nun eine Antihaft-Pfanne mit Deckel, giessen etwas Olivenoel ein zusammen mit der gehackten Zwiebel und dem Knoblauch. Bringen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze und kochen für ein paar Minuten.

Fügen Sie nun den Tinten fisch bei und lassen ihn einige Minuten rösten, und geben dann den Weisswein hinzu. Bevor der Weisswein ganz Verdampft ist, fügen Sie nun das gewürfelte und gehackte Gemüse bei und kochen das Ganze für etwa dreissig Minuten. Sollte der fond in der Zwischenzeit etwas trocknen, fügen Sie etwas Wasser hinzu.

Zu guter letzt, nach der ungefähren Kochzeit salzen und pfeffern und die Petersilie beifügen.

__________________________________________________________________________________________________

RicottaMore

RICOTTA-CREME MIT BROMBEEREN UND MANDELN

Zutaten und Zubereitung

Brombeeren, 250 Gramm
Quark(Ricotta), 500 Gramm
Puderzucker, 100 Gramm
Saft einer halben Zitrone
Zucker, 2 Esslöffel
Mandelblättchen

Für die Dekoration von 4 Schalen, 16 ganze Brombeeren beiseite stellen. Der Rest der Brombeeren
mit dem Zitronensaft und Zucker mischen, beiseite stellen.

Den Quark(Ricotta) in einer Schüssel mit dem Puderzucker zu einer cremigen Masse schlagen und für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Dekorieren wie Sie wie im Beispiel.

_______________________________________________________________________________________________

GamberonispaghettiZuc

GEGRILLTE RIESEN GARNELEN, SPAGHETTI MIT FRITTIERTEN ZUCCHINI.

Duft des Meeres, der Geschmack von Wohlbefinden und Glück! Ich liebe die Aromen, die uns die Natur gibt, vor allem der Fisch mit seinen Nährwerten. Ich erinnere mich jedes Mal an die Ferien in Griechenland, wo die kleinen Tavernen das Gefischte direkt an den Ufern des Wassers grillierten, und die Umgebung sich mit dem Geruch von Grillfeuer eingehüllte, was für ein Gefühl von Ruhe und Gelassenhait. Es erinnert mich an die wunderschönen Sonnenuntergänge und Partys bis zum Morgengrauen !

Zutaten und Zubereitung

4 Riesen-Garnelen
600 Gramm Spaghetti, nr . 5
4 Zucchini
80 Gramm Sonnenblumenkerne
8 Teelöffel Basilikum-Sauce
Frische Petersilie, gehackt
Salz und Pfeffer

Für die Basilikum-Sauce

Circa 150 Gramm frische Blätter
50 gr . Parmesan
30 gr . Pecorino
80 gr . Pinienkerne
1 Knoblauchzehe , geschält
Extravergine Olivenoel , reichlich
Salz und Pfeffer
1 Würfel Eis aus dem Tiefkühler, um die grüne Farbe des Basilikum beizubehalten.

Bringen Sie Wasser für die Pasta zum Kochen.

Hacken Sie mit dem Pürierstab den Basilikum, die Knoblauchzehe und den Eiswürfel. Fügen Sie den Käse, Salz und Pfeffer hinzu. Anschließend mit reichlich Olivenöl verdünnen weitermachen bis wir die klassische Pesto-Cream haben.
Schneiden Sie die Zucchini in Streifen, Salzen und für fünfzehn Minuten beiseite stellen.

Für die Riesen-Garnelen

Reinigen Sie die Garnelen unter fließendem Wasser, und entsorgen Sie den vorderen Kopf-Teil. Nun entlang der Länge die Panzerung aufschneiden.

Nehmen Sie nun eine Grillpfanne und mit einem in Oel getauchtem Stück Küchenpapier streichen Sie den Boden der Pfanne ein.

In der Zwischenzeit dem kochenden Wasser drei Teelöffel Meersalz hinzufügen und die Pasta kocchen.

Grillieren Sie die Garnelen bei starker Hitze , so dass das Fleisch schön knusprig wird , aber nicht verkocht (max, 6 Minuten)

Inzwischen in einer anderen Pfanne braten Sie mit ein wenig Olivenöl die Zucchini , bis sie die Farbe ändern und knusprig werden. Gleichzeitig in einer anderen Pfanne die Sonnenblumenkerne für ein paar Minuten rösten.

Die Pasta sollte inzwischen gar sein, abtropfen lassen und mit etwas Olivenöl umrühren.

Dekorieren Sie den Teller , wie Sie möchten oder wie im Beispiel 🙂 Viel Spaß und Guten Appetit.

_______________________________________________________________________________________________

gamberibirrasalsaaglio

GARNELEN IM BIERTEIG

Zutaten und Zubereitung

Mehl: 250 Gramm
Garnelenschwänze: 10 Stück
Basmati-Reis: 300 Gramm
Creme fraiche: 360 ml
5 Knoblauchzehen: zerdrückt
Bier, so viel wie es braucht
Erdnussöl zum Braten
Fein gehackte Petersilie
Salz, nach Geschmack
Getrocknete Cranberries, eine Handvoll.
Wasser zum Kochen des Reises. Erinnern Sie sich, so viel Wasser wie Reis.

Für den Bierteig

Das Mehl und eine Prise Salz in eine Schüssel geben. Nach und nach das Bier unterrühren bis Sie eine homogene Mischung erreichen, nicht zu flüssig nicht zu dick.

In eine Schüssel, gießen Sie die Crème fraîche und die zerdrückten Knoblauchzehen, gut vermischen und stehen lassen.

In einer Pfanne mit hohem Rand bringen Sie das Wasser für den Reis mit einer Prise Salz zum kochen. Den Reis hinzufügen und solange kochen, bis das Wasser eingetrocknet ist. Vom Herd nehmen Deckel drauf und für weitere 10 Minuten unter gelegentlichem umrühren stehen lassen.

In einer Wok-Pfanne giessen Sie genug Erdnussoel und warten bis die Hitze erreicht ist. Jetzt tauchen Sie die Garnelen in den Bierteig und braten diese, bis sie eine goldene Farbe bekommen, mit dem Gitterstab abtropfen und einen Augenblick Küchenpapier ruhen lassen.

Der Reis sollte nun gekocht sein können Sie die Speisen wie in dem Beispiel mit der Knoblauch-Sauce und einer Handvoll getrockneten Cranberries dekorieren. Guten Appetit!

Annunci

20 risposte a “Posts in deutsch

  1. Pingback: Tagliatelle di Riso in Agrodolce | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  2. Pingback: Lasange al Ragù | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  3. Pingback: Multilanguage | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  4. Pingback: Filetto di Manzo – Beef Tenderloin | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  5. Pingback: Pizza ai Fiori di Zucca | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  6. Pingback: Ravioli alla Ricotta e Zucca | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  7. Pingback: #Promozioni | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  8. Pingback: Lunch / calmness | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  9. Pingback: I want to say thank YOU! Grazie mille! Dankeschön | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  10. Pingback: Promozioni Catering – Special prices | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  11. Pingback: Sformato di Legumi e Suino | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  12. Pingback: Cucina casalinga italiana ed internazionale | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  13. Pingback: Catering salato | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  14. Pingback: Cateringservice / Multilanguage / Lugano | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  15. Pingback: Gli avanzi di ieri | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  16. Pingback: Sformato di Verdure | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

  17. Pingback: Spaghetti al Ragù di Triglie | Olioextravergine's Kitchen and Catering Service·

Rispondi

Inserisci i tuoi dati qui sotto o clicca su un'icona per effettuare l'accesso:

Logo WordPress.com

Stai commentando usando il tuo account WordPress.com. Chiudi sessione / Modifica )

Foto Twitter

Stai commentando usando il tuo account Twitter. Chiudi sessione / Modifica )

Foto di Facebook

Stai commentando usando il tuo account Facebook. Chiudi sessione / Modifica )

Google+ photo

Stai commentando usando il tuo account Google+. Chiudi sessione / Modifica )

Connessione a %s...